Angebot

Vermittelte Lehreinheiten:
Das Wissen um die Psyche und Verhaltensweise der Pferde nach den Herdenregeln, Kommunikation mit Körpersprache am Boden, Reiten mit natürlichen Hilfen.

Alle Einheiten beinhalten das Lernen vom natürlichen Umgang mit dem Pferd und dem besseren Verständnis für das Pferd mit seinen natürlichen Reaktionen als Herdentier.

Es findet grundsätzlich Einzelunterricht statt, oder Unterricht in Zweiergruppen, wie Geschwister, Freunde oder Elternteil mit Kind.

Sie haben die Wahl zwischen

  • einem einmaligen Event oder regelmäßigem Unterricht
  • Videoanalyse mit Telefonberatung
  • mit Ihrem eigenem Pferd an Ihrem Stall
  • oder mit einem Schulpferd bei mir am Hof
  • für Erwachsene oder Kinder ab ca. 2 Jahren, Anfänger und Fortgeschrittene geeignet

Der Ablauf einer typischen Unterrichtsstunde bei mir am Hof für Reitschüler: Wir holen das Pferd aus der Herde, bereiten es gemeinsam für den Unterricht vor, mit Pflege, Satteln usw, arbeiten mit dem Pferd am Boden und im Sattel und bringen das Pferd auch wieder zurück zu seiner Herde.

Wie funktioniert eine Videoanalyse mit Telefonberatung?  Sie schicken mir nach Absprache eine Beschreibung Ihrer Ziele und ein Video von Ihrer Arbeit mit Ihrem Pferd, oder problematischen Situationen, die sich immer wieder ergeben und ich werde Ihre Arbeit mit Ihnen zusammen am Telefon analysieren und Sie darüber beraten, was Sie verbessern können und wie sie zu einer besseren Kommunikation mit Ihrem Pferd kommen können.

Das können gern einfache Handyvideos sein, per Whatsapp geschickt, oder auf youtube hochgeladen.

Bei Bedarf und nach Verfügbarkeit schicke ich Ihnen auch gern ein Video von den entsprechenden Übungen die ich Ihnen vorschlagen werde, (mit meinen eigenen Pferden) damit Sie die Bewegungsabläufe besser verstehen können.

Eine typische Unterrichtseinheit für Pferdebesitzer am eigenen Stall: Ich komme zu Ihnen an den Stall, wo Sie mich mit Ihrem vorbereiteten Pferd zur vereinbarten Zeit zum Unterricht erwarten. Wir erarbeiten die Basis für ein neues Verständnis und eine bessere Kommunikation mit Ihrem Pferd auf Grundlage Ihres schon bestehenden Verhältnisses zu Ihrem Pferd. Nachfolgend können große Veränderungen im gegenseitigen Verstehen und Verhalten zwischen Ihnen und Ihrem Pferd stattfinden.

Für unser Schulpferd gilt das Höchstgewicht eines Reiters bis ca. 65 kg

Voraussetzung zum Reiten ist: ein gut passender Helm für unter 18 Jährige ist versicherungstechnische Pflicht (eventuell kann ein Helm ausgeliehen werden) und bitte festes Schuhwerk, was gut und fest am Fuß sitzt, am besten Wanderschuhe, keine lose baumelnden Stiefelchen, weil die Kommunikation auf dem Pferd dann sehr gestört ist und nicht klappen kann, das wäre dann schade gerade für die kleineren Reiter. Alles andere dem Wetter entsprechend anziehen.

Rufen Sie gleich an: 06754 245 9927 oder melden Sie sich über Mail info@lisa-peters.de oder (nur Whatsapp) 0176 8489 4481 

Bitte sprechen Sie mich an, wenn Sie besondere Wünsche zum Thema Pferdekommunikation haben.

Nähere Infos zu den Inhalten des Unterrichts hier.